Private Wirtschaftsschule PINDL
Gymnasium   •   Fachoberschule   •   Realschule   •   Internat   •   Kinderhaus
background

Private Wirtschaftsschule PINDL
Straubing

Wir können Wirtschaft • Digitaler Unterricht in iPad-Klassen • Echte Wertevermittlung • ab Jahrgangsstufe 6

ÜBERTRITT

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und Ihre Fragen. Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin.

WARUM AUF DIE WIRTSCHAFTSSCHULE?

Wir bieten die ideale Voraussetzung für eine kaufmännische Karriere oder den späteren Übertritt an eine Fachoberschule. Wirtschaftsschulabschluss = Mittlere Reife

INTERNER BEREICH

Wichtige schulinterne Formulare finden unsere Eltern auf dem hier verlinkten Sharepoint.

Das Pindl PLUS+


Was unterscheidet uns von anderen Schule?

Staatlich anerkannt

Wir sind eine seit über 60 Jahren staatlich anerkannte Wirtschaftsschule (früher Handelsschule) und unser oberstes Ziel ist es den Kindern ein bestmögliches Lern-, Arbeits- und Schulklima zu schaffen.

Enger Kontakt mit den Eltern

Wir halten ständig persönlichen Kontakt zu den Eltern. In Zwischenberichten werden sie regelmäßig über den Leistungsstand und die Entwicklung ihres Kindes informiert. Weiterhin bieten unsere Lehrkräfte wöchentliche Präsenz- oder Telefonsprechstunden an und es können darüber hinaus jederzeit individuelle Termine vereinbart werden – ganz nach den Bedürfnissen der Eltern.

Ganztägige Betreuung

Wir bieten eine ganztägige Betreuung für die Jahrgangsstufen 6 bis 11, die sich an die Erfordernisse und Erwartungen einer sich ständig ändernden Gesellschaft anpasst.

Überschaubare Größe

Mit ca. 150 Schülerinnen und Schülern sind wir eine kleine und überschaubare berufliche Schule, in der jeder jeden kennt und das 'Miteinander' großgeschrieben wird. Diese Tatsache ermöglicht es uns, junge Menschen während ihrer Schulzeit in vollem Umfang pädagogisch zu begleiten, Orientierung zu geben und die Erziehung des Elternhauses zu ergänzen. Wir können dem einzelnen Schüler gerecht werden, uns um seine individuelle Persönlichkeitsentwicklung bemühen und die jeweiligen intellektuellen Fähigkeiten fördern. Auch Methodenbeherrschung, Kreativität, Durchhaltevermögen, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit, aber auch Verantwortungsbewusstsein und Hilfsbereitschaft lassen sich in einer kleinen Schulfamilie hervorragend erlernen.

Microsoft365 und Digitalisierung

Unsere Schülerinnen und Schüler erwerben und entwickeln im Unterricht die Fähigkeiten in einer zunehmend digitalisierten Welt kompetent agieren zu können und den Herausforderungen der zukünftigen Arbeitswelt gewachsen zu sein. Dabei nutzen wir die Kombination aus iPad und Microsoft365, um schülerzentrierte, motivierende und individualisierte Bildung zu realisieren.

Profilfach Übungsunternehmen

Im Lernort Übungsunternehmen wird ein modernes Unternehmen simuliert, das in möglichst realistischer Weise in einer Marktsituation tätig ist und in dem die Schülerinnen und Schüler als Mitarbeiter prozess- und projektorientiert agieren. Vor allem die reale, praxisnahe Anwendung des im theoretischen Unterricht Gelernten, steht im Vordergrund. Über 150 Übungsunternehmen interagieren im bayerischen Übungsfirmenring, versenden Mails, bedienen ein Warenwirtschaftssystem, geben Bestellungen auf, verfolgen virtuelle Zahlungsströme, managen den Lagerbestand, etc. und halten ihr Unternehmen somit sehr realitätsnah am Laufen. Einzig reale Waren werden zwischen den einzelnen Unternehmen nicht ausgetauscht!

Ferienkurse

Vor dem Probeunterricht und den Abschlussprüfungen bieten wir spezielle Kurse an, in denen die Schülerinnen und Schüler durch unsere Lehrkräfte gezielt auf die jeweiligen Prüfungen vorbereitet werden. In den Sommerferien finden zudem Sprachcamps statt.

Flexibilität in allen Klassen

Übertreten können Schülerinnen und Schüler nach der 5. bis 9. Klasse der Real- und Mittelschule, des M-Zugs oder des Gymnasiums. Auch ohne Quali ist der Einstieg möglich.

Wertevermittlung

Jeder uns anvertraute Schüler ist uns persönlich wichtig und wird mit seinen Stärken und Schwächen angenommen. Teamgeist und Toleranz stehen im Vordergrund. Wir fördern und fordern Aufgeschlossenheit gegenüber anderen. Die Förderung von sozialen Kompetenzen wie Teamfähigkeit und Empathie, die Erarbeitung von Normen und Werten stehen auf dem Stundenplan ganz weit oben.

KMK-Fremdsprachenzertifikat

 Das KMK-Fremdsprachenzertifikat prüft und bescheinigt detailliert berufsbezogene Fremdsprachenkenntnisse für verschiedene Berufsbereiche. Das Zertifikat wird von der Schule verliehen. Da es den Rahmenbedingungen der Kultusministerkonferenz entspricht, ist es bundesweit und damit in der beruflichen sehr anerkannt.

SAP4school-Zertifikat

Eine absolute Besonderheit an der Wirtschaftsschule!

Spinde

Zur Erleichterung des Schulalltags haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit die schweren Schulbücher in eigenen Spinden zu lagern. In der Schultasche ist nur das, was man gerade braucht!

Auszug aus dem Schulleben

Image

Private Wirtschaftsschule PINDL Straubing in Zahlen

  1. 17

    Lehrer

  2. 160

    Schüler

  3. 180

    iPads

  4. 453

    Stühle

  5. 500

    Stunden und mehr Videounterricht

Team

Image
Reinhard Schmidt
Schulleiter
Image
Martin Stautner
Stellvertretender Schulleiter
Image
Herta Eisenhut
Schulverwaltung

Kollegium

Image

Kosten


Für unsere Schülerinnen und Schüler besteht Kostenfreiheit des Schulweges nach den aktuellen gesetzlichen Vorschriften.
Zweistufige Wirtschaftsschule: Ab der 11. Klasse muss die Schülerfahrkarte gekauft werden.

Wirtschaftsschule

140

monatliche Gebühren

Ganztagsbetreuung

25

monatliche Gebühren

  • 2 Nachmittage
35

monatliche Gebühren

  • 3 Nachmittage
45

monatliche Gebühren

  • 4 Nachmittage

Mittagstisch

15

monatliche Gebühren

  • 1 Tag
30

monatliche Gebühren

  • 2 Tage
45

monatliche Gebühren

  • 3 Tage
60

monatliche Gebühren

  • 4 Tage

Unsere starken Partner Ein kleiner Überblick


Durch kontinuierliche Pflege unserer Partnerschaften und Förderung von Innovationen können wir unseren Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl an unterschiedlichen Vorteilen bieten.